COMPOSITES EUROPE
COMPOSITES EUROPE 12. Europäische Fachmesse & Forum für Verbundwerkstoffe, Technologie und Anwendungen
19.–21. September 2017
Messe Stuttgart
Anzeige
Anzeige

3rd International Composites Congress

Internationale AVK-Jahrestagung

18. – 19. September 2017

Bereits zum dritten Mal bildet der International Composites Congress (ICC) den Auftakt zur COMPOSITES EUROPE und ersetzt somit zeitlich und örtlich die AVK-Tagung. Internationale Experten diskutieren aktuelle Themen und vertiefen diese beim anschließenden Messebesuch auf der COMPOSITES EUROPE.

Unter dem Leitthema „Wie werden Composites zur Schlüsselindustrie?“ werden Vorträge zu folgenden Themenschwerpunkten gehalten:

◾ Effiziente Prozesse / Integrative Produktionstechnik ◾ Rohstoffe / Halbzeuge ◾ Kooperationen (Industrie-Forschung, Industrie-Industrie) ◾ Markttransparenz / Daten ◾ Bestens qualifizierte Mitarbeiter (Ausbildung, Weiterbildung) ◾ Responsible Care (Sustainability, Recycling) ◾ Normung/Standardisierung

Plenarvorträge am Montag, den 18.09.2017

► Marktentwicklungen Moderation: Dr. Michael Effing | Composites Germany

10:00 - 10:15 Eröffnung und Begrüßung Dr. Michael Effingen, Composites Germany

10:15 - 11:00 Composites-Marktentwicklungen und Trends in Europa und weltweit Dr. Elmar Witten, AVK e.V.

Der globale CFK-Markt 2017 Michael Kühnel, Carbon Composites e.V.

11:00 - 11.30 Key Note Speech KOREA: Das Carbon Valley Korea und seine F&E Aktivitäten Chung Dong Chul, Korea Institute of Carbon Convergence Technology

11:30 - 12:00 Key Note Speech KOREA: Hochleistungs-Epoxy-Systeme für die Composites-Serienfertigung ChongSoo Park Ph. D., KUKDO CHEMICAL CO., LTD.

12:00 - 12:30 Kaffeepause

 
Reihe A
Reihe B
 
► Applications Moderation: Dr. Gunnar Merz, CFK-Valley e.V.
► Process Technologies Moderation: Prof. Axel Herrmann, CFK-Valley e.V.
12:30-13:00 Composites in "Smart Cities" der Zukunft Mikko Lassila, Exel Composites Oyi Innovative Produktionstechnologie für die Großserie - Der neue, vollautomatisierte Weg für das sequentielle Preforming und herausfordernde Klebeanwendungen Tobias Fürst, Schmidt & Heinzmann GmbH & Co. KG
13:00-13:30

Schneller Eintüten - Effizienzsteigerung durch hybriden Systemleichtbau in Verpackungsmaschinen Kai Steinbach, Leichtbau - Zentrum Sachsen GmbH 

Neuentwicklungen in der Composites-Farbgebung: elektrisch leitender in-mould Pulvergelcoat Ana Isabel Crespo-Soler, AMIPLAS-Instituto Tecnológico del Plástico
13:30-14:30 Mittagspause  Mittagspause
     
 
► Applications Moderation: Dr. Michael Effing, AVK e.V.
► Process Technologies Moderation: Dr. Walter Begemann, VDMA AG Hybride Leichtbau Technologien
14:30-15:00

Mit Carbon stark vorgespannte, sehr dünne  Betonplatten (CPC) Prof. Josef Kurath, Zürcher Hochschule für  angewandte Wissenschaften (ZHAW)

Automatisierte Herstellung von über 100.000  Carbonfaser-Preforms p.a. für strukturelle Automotive-Composites: Technologische Herausforderungen hinsichtlich Kosten- und Qualitätsforderungen Franz-Jürgen Kümpers, SGL Kümpers GmbH & Co. KG

15:00-15:30

Strukturelle Polyurethancomposites für Aeronautics Dr. Ulrich Fehrenbacher, Rühl Puromer GmbH

Prozesse und Systemtechnologien für die Herstellung von hybriden Duroplast-/Thermoplast-Composites mittels photonikbefähigtem intrinsischen Fügen Richard Schares, Aachener Zentrum für integrativen  Leichtbau AZL und Martin Würtele, KraussMaffei Technologies GmbH

15:30-16:00

Thermoplastische Sheets als Lösung für den Baubereich Justin Jin, Axia Materials Co. Ltd

iPUL - Mehr Tempo in der Pultrusion Daniel Lachhammer, KraussMaffei Technologies GmbH

16:00-16:30 Kaffeepause   Kaffeepause
     
 
► Applications Moderation: Dr. Michael Effing, AVK e.V.
► Process Technologies Moderation: Peter Egger, VDMA AG Hybride Leichtbau Technologien
16:30-17:00

Die Zukunft des Baubereichs; der wachsende Einsatz von Composites in Bau und Architektur Andrew C. Mafeld, Connectra Global

Neue Lösungen für die CFK-Großserienfertigung Dr. Joseph Laux, Magna Management AG

17:00-17:30

Entwicklung eines CFK-TP E-Getriebehäuses Monika Kreutzmann, P+Z Engineering GmbH

CNC gesteuerter Roboter - neue Applikationen in der  compositen Fertigung Wilhelm Rupertsberger, Fill GesmbH

17:30-18:00

Pultrusion als Schlüsseltechnologie für Serienproduktion in Bau- und  Infrastrukturanwendungen Peter Thorning, Fiberline Composites A/S

Maßgeschneiderte Gelege-Technologie für eine  kostengünstige und hocheffiziente Fertigung von Heckklappen-Komponenten Hans-Christian Früh, Institut für Textiltechnik (ITA) ot RWTH Aachen University

 

Plenarvorträge am Dienstag, den 19.09.2017

13:00 - 13:30 Key Note Speech KOREA: Composites Materialien und Technologien zur Herstellung von Automobilbauteilen bei LG Hausys HeeJune Kim, LG Hausys

13:30 - 14:30 Diskussion: Multimaterialsysteme für das Auto der Zukunft Prof. Dr.-Ing. Frank Henning, Fraunhofer ICT

14:30 Mittagspause

 
Reihe A
Reihe B
 
► Applications Moderation: Dr. Walter Begemann, VDMA AG Hybride Leichtbau Technologien
► Process Technologies Moderation: Dr. Reinhard Janta, Carbon Composites e.V.
8:30-9:00 Potenziale der aktiven Thermografie für die In-line- Qualitätskontrolle von thermoplastischen Composites Dr.-Ing. Norbert Müller, ENGEL AUSTRIA GmbH In Wiedereinsatz von recycelten duroplastischen  Composites in Stützwänden Dr. Ir. Albert ten Busschen, Windesheim
9:00-9:30

Kosteneffiziente thermoplastische Composites mittels Additive Manufacturing - Fakt oder Vision? Dr.-Ing. Andreas Spörrer, REHAU AG+Co.

Entwicklung von Fertigungs- und Recylingstrategien für die Herstellung von hybriden Sandwich-Strukturen unter ganzheitlicher Betrachtung des Material- und  Produktlebenszyklus Dr. Ing. Stephan Günzel, inpro Innovationsgesellschaft für fortgeschrittene Produktionssysteme in der Fahrzeugindustrie mbH
9:30-10:00 FORCE-Functionalized Oriented Composites: Vom  UD-Tape zum Faserverbundbauteil-eine neue  Prozesskette für thermoplastische Faserverbunde Mathias Mühlbacher, Neue Materialien Bayreuth GmbH  Von Biomasse zu nachhaltigem Matrixmaterial für Composites mit hoher UV-Beständigkeit Dr. Stamo Mentizi, Covestro Deutschland AG
10:00-10:30

Hybrid-Molding in Kombination mit In-Mold- Decoartion - Massenfertigung von ausgestalteten Composites-Teilen in einem Schritt Arthur Rieb, Bond Laminates GmbH

Ressourcen- und energieeffiziente Herstellung von  automobilen Leichtbau-Teilen aus recyceltem Material Johannes Schwingel, IFB - Institut für Flugzeug  Universität Stuttgart

10:30-11:00

Kaffeepause

Kaffeepause

     
 
► Applications Moderation: Peter Egger, VDMA AG Hybride Leichtbau Technologien
► Process Technologies Moderation: Dr. Michael Effing, AVK e.V.
11:00-11:30

Herstellung individueller thermoplastischer FVK- Bauteile auf Basis qualitätsgesicherter UD-Tapes Christian Beste, Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) an der RWTH Aachen

Multiaxiale Gelege für die Verstärkung  Daniel Lachhammer, KraussMaffei Technologies GmbH

11:30-12:00 Kombinationsverfahren zur Verarbeitung  thermoplastischer Endlosfasern Daniel Häffelin, BOGE Elastmetall GmbH Hochtemperaturbeständige Tapes: Faserverbundwerkstoffe auf Basis teilaromatischer  Polyamide Dr. Christian Kochanek, Evonik Resource Efficiency GmbH
12:00-12:30

Untersuchungen zum thermischen Direktfügen von endlos-glasfaserverstärkten Thermoplasten mit Metall für Multimaterial-Batteriegehäuse Michael Roderus, Robert Bosch GmbH

Hochleistungs-Carbonfaser-Materialien für automobile Serienanwendungen Marcel Remp, Mitsubishi Chemical Carbon Fiber and Composites

12:30-13:00

Thermoplastische Composites für die Elektromobilität - Maßgeschneideter Leichtbau durch UD-tapes und LFT Sebastian Baumgärtner, Fraunhofer ICT

 

Anzeige
Anzeige