Pressemitteilungen

COMPOSITES EUROPE und Foam Expo Europe finden ab 2019 parallel in Stuttgart statt

07.11.2018
Logo |

• Fachmessen bündeln Kräfte
• Breites Angebot für Anwenderindustrien Automotive, Luftfahrt und Bausektor

Die Foam Expo Europe, Fachmesse und Konferenz für die Lieferkette der technischen Schaumstoffherstellung, und die COMPOSITES EUROPE, Europäische Fachmesse und Forum für Verbundwerkstoffe, Technologie und Anwendungen, finden ab 2019 parallel in Stuttgart statt. Das haben die beiden Veranstalter - Smarter Shows und Reed Exhibitions – bekannt gegeben.

Zusammen vereinen beide Messen die Technologien und Anwendungen der Verbundwerkstoffe mit der gesamten Lieferkette der Schaumstoffherstellung. Vor allem für die gemeinsamen Anwendungsindustrien wie Automotive, Luftfahrt, den Bausektor und die Sport- und Freizeitindustrie bietet der gemeinsame Messetermin am Standort Stuttgart Synergien. Die Besucher treffen auf ein vielfältiges Angebot an Leichtbaumaterialien und Verarbeitungsprozessen.

Die Foam Expo Europe, die 2018 ihre Premiere feierte, präsentiert die gesamte Schaumstofflieferkette und Marktplatz für Hersteller und Käufer von technischen Schaumstoffen, Schaumstoffprodukten und Dienstleistungen. Im Mittelpunkt der Messe stehen Form-, Hart- und Weichschaumlösungen, einschließlich Rohstoffe, Chemikalien, aber auch Ausrüstung und Maschinen.

Die COMPOSITES EUROPE - Europas führende Fachmesse im größten Composite-Markt - zeigt die gesamten Herstellungsverfahren für faserverstärkte Kunststoffe, vom Rohstoff über Verarbeitungsverfahren bis hin zu Leichtbau-Innovationen in den Bereichen Automobilbau, Luft- und Raumfahrt, Bootsbau, Windenergie und Bauwesen. Zur 13. Auflage der COMPOSITES EUROPE 2018 zeigten 365 Aussteller aus 30 Ländern ihre Innovationen auf dem Stuttgarter Messegelände.

Parallel werden die COMPOSITES EUROPE und die Foam Expo Europe erstmals vom 10. bis 12. September 2019 in Stuttgart stattfinden.


Über die COMPOSITES EUROPE:

Die COMPOSITES EUROPE ist die größte Branchenveranstaltung für Faserverbundwerkstoffe in Deutschland, dem größten europäischen Markt. Organisiert wird die COMPOSITES EUROPE vom Messeveranstalter Reed Exhibitions in Kooperation mit dem europäischen Branchenverband EuCIA und der Wirtschaftsvereinigung Composites Germany, einem Zusammenschluss der Organisationen AVK, CCeV, CFK-Valley und VDMA AG Hybride Leichtbau Technologien.

www.composites-europe.com

Über die Foam Expo:

Die Foam Expo Europe bringt die gesamte Lieferkette der Schaumstoffherstellung zusammen und bietet Ingenieuren und Einkaufsentscheidern einen Marktplatz, um die kostengünstigsten und innovativsten Materialien für Schaumstoffanwendungen in den Bereichen Automobil, Luft- und Raumfahrt, Bauwesen, Medizin, Verpackung sowie Sport und Freizeit zu finden.
www.foam-expo.eu

Download

Pressemitteilung [doc | 141 kb]
Logo COMPOSITES EUROPE [jpg | 243 kb]
Logo FOAM EXPO Europe [jpg | 23 kb]


« zur News-Übersicht