Ausstellerdetails


Zurück zur Liste

Stand 7/E76

CUTTING TRADING INTERNATIONAL S.r.l. (2018)


Via Sile n. 24

31033 Castelfranco Veneto (TV),

Italien, Venetien


Telefon:

+39 0423 497763

Fax:

+39 0423 722874

E-Mail:

info@cticutting.com 

Webseite:

www.cticutting.com 



Firmenvorstellung

Ihrer mehr als zwanzigjährigen Erfahrung verdankt die Firma eine Spitzenposition auf dem Markt im Bereich des Straffens und Schneidens der verschiedensten Stoffe in Branchen wie Sonnenschutz, Automotive, Verbundwerkstoffe, Glasfaser, Kevlar, Kohlefaser, Aramidfaser, Polstermöbel, technischer Stoff, Kleidung und wo auch immer eine innovative Schnitttechnologie erforderlich ist. Wir bieten maßgefertigte, individuelle Lösungen für den Schnitt dar, die dazu beitragen, die Arbeitszeiten und die Materialverschwendung beachtlich zu senken. Die Produktion wird optimiert und dem Kunden wird eine extrem hohe Wiederholbarkeit bei der Qualität der produzierten Werkstücke garantiert. Die HI RAPTOR Maschine unterscheidet sich durch ihr ergonomisches und rationales Design und für Ihre konstruktive Kompaktheit, entwickelt um eine maximale Leistung im Schnitt von Einzelblättern in verschiedenen Materialien zu gewähren. Disponibel in conveyor oder statisch. Charakterisiert durch innovative Lösungen wie z.B. die schnelle Werkzeugmontage. Die Vielseitigkeit des HI RAPTOR Systems basiert auf der grossen Auswahl seiner Schnittwerkzeuge welche elektronisch regulierbar sind. Das schnelle Bearbeiten von verschiedenen Materialien ist durch spezifische Schnittwerkzeuge garantiert. Die solide Struktur, die zuverlässige Bewegung des Kopfes, die schnelle Schnittbewegung und das starke Vakuum ermöglichen eine hohe Produktivität und eine ausgezeichnete Schnittqualität. Die spezielle Struktur des Teppichs erhöht den Widerstand mit dem Material und dadurch ist eine Stromersparnis von bis zu 70% der Vakuumpumpe möglich, ohne den Gebrauch einer Opferfolie. HI RAPTOR hat ein einfaches Bedienungssystem um die Funktionen zu kontrollieren, und die Möglichkeit mit anderen CAD-CAM Systemen verbunden zu werden. Die fertigen Arbeiten kann man speichern um sie zu einem späteren Zeitpunkt abzurufen. HI RAPTOR wird durch die Möglichkeit, bis zu 5 verschiedene Zusatzteile gleichzeitig zu installieren, ein äußerst vielseitiges Instrument. Serienmässig installiert sind: Ein Laserstift um den Schnittanfang anzuzeigen und ein Stift um Markierlinien für spätere Arbeiten zu realisieren.

Videos

Produkte