Ausstellerdetails

Nischenmarkt mit Entwicklungspotenzial

schiffsbau2.jpg

schiffsbau.pngEinen kleinen aber wichtigen Markt für Composites bildet die Marineindustrie. Dabei wird im Boots- und Jachtbau vor allem Glasfaser im Bereich der Schiffsrümpfe und teilweise auch bei den Aufbauten eingesetzt. Im weit überwiegenden Teil der Anwendungen werden Endlosfasern verwendet, deren Verarbeitung in beinahe ausschließlich sehr kleinen Serien in größtenteils offenen, manuellen Verfahren erfolgt.

Große Bauteile, komplexe Lagenaufbauten, hohe Flexibilität und geringer maschineller Aufwand – für die Herstellung von Bootsrümpfen sind die offenen Verfahren und speziell das Handlaminieren am sinnvollsten. Dabei werden trockene Faserhalbzeuge als Gewebe oder Gelege manuell in eine Form eingebracht, mit Harz imprägniert und per Hand, zum Beispiel mit Rollern, gehärtet. Diese Konsolidierung wird in manchen Fällen bei Standarddruck und Raumtemperatur, häufig aber auch bei erhöhten Temperaturen mit Hilfe beheizbarer Formen realisiert. Trotz der begrenzten Wachstumsmöglichkeiten gehen Experten von einem Fortbestand dieser handwerklich geprägten Verfahren in der Composites-Industrie aus.


Zurück zur Liste

Sie können dem Aussteller eine Anfrage für ein kostenfreies Messeticket schicken. Übermitteln Sie Ihm dafür lediglich Ihre Kontaktdaten über dieses Formular.

Stand 5/D05

Chem-Trend (Deutschland) GmbH Einladungsanfrage (2018)


Ganghoferstr.47

82216 Maisach Gernlinden,

Deutschland, Bayern


Telefon:

+49 8142 417 0

Fax:

+49 8142 417 19112

E-Mail:

service@chemtrend.de 

Webseite:

www.chemtrend.com 

Social Media:

linkedin



Firmenvorstellung

Chem-Trend ist globaler Hersteller und Entwickler maßgeschneiderter Trennmittel und begleitender Produkte zur Verbesserung der Produktivität und Qualität formgebender Prozesse mit Composite-Materialien.

Unsere Marken Chemlease® und Zyvax® optimieren Composite-Industrieanwendungen, von Faser-Kunststoff-Verbundwerkstoffen (FKV) über glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) bis hin zu Advanced Composites. Sie decken dabei eine Vielzahl von Industriebereichen ab, wie zum Beispiel Luftfahrtindustrie und Raumfahrtindustrie, Automobilindustrie, Konstruktion, Marine, Sport- und Freizeitgeräte, Windenergie.

Wir sind spezialisiert auf Problemlösungen. Unsere anwendungsorientierten Forschungszentren in Europa und den USA, der technische Service und Entwicklungslabors sowie diverse Produktionsstätten auf sechs Kontinenten mit Niederlassungen auf der ganzen Welt bieten Ihnen allumfassenden Service.

www.chemtrend.com/de

Videos

Produkte

Legende
Einladungsanfrage Aussteller um Einladung anfragen