-!global_brand!- Logo
COMPOSITES EUROPE 11. Europäische Fachmesse & Forum für Verbundwerkstoffe, Technologie und Anwendungen
29. Nov. – 1. Dez. 2016
Messe Düsseldorf

Messe-Checkliste

Konferenzräume

Um Ihnen die Messeteilnahme ein wenig zu erleichtern, haben wir hier eine Checkliste mit den wichtigsten Tipps rund um die Messe zusammengestellt, an der Sie sich bei der Planung orientieren können.

  • Unternehmensziele und Erwartungen für die Messeteilnahme festlegen
  • Projektleitung/Firmenteam bestimmen
  • Messeunterlagen beim Veranstalter anfordern:
  • T: +49 21190191-325
    estella.copei@reedexpo.de
  • Messebudget planen inkl. Standfläche, Standbau, Personal, Marketing, Hotel, Pressearbeit etc.
  • Messeförderungsmöglichkeiten prüfen (vom BMWi)
  • Standvorschlag anfordern, Standgröße und –art festlegen und Standfläche buchen
  • Exponatauswahl treffen
  • Standplanung (Systemstand bestellen oder individueller Standbau – Messebaufirma festlegen und Design, Fotos, Dekoration, Schilder, Projektor, Mobiliar, Küche, etc. wählen)
  • Marketingleistungen und -kanäle definieren rund um den Messeauftritt (Werbung vor-, während und nach der Messe online und auf dem Messegelände)
  • Pressemitteilungen zum Unternehmen oder neuen Produkten versenden für Messevorberichterstattung, Messezeitung, Pressemappen, etc.
  • Anzeigen zur Messe festlegen und Magazine auswählen
  • Messeauftritt bewerben auf eigener Homepage und E-Mail Signatur
  • Messekatalog und Interneteintrag vornehmen inkl. Produktgruppen
  • Rahmenprogramm der Messe prüfen (Vortragsmöglichkeiten, Abendveranstaltung, Kongress, etc.)
  • Standbesetzung planen intern und extern (z.B. Hostessen/Übersetzer buchen)
  • Dresscode, Uniformen festlegen und ggf. bestellen
  • Unterkunft, An- und Abreise organisieren
  • Kataloge/Prospekte/Werbegeschenke in Auftrag geben
  • Standbestellungen aufgeben (z.B. Strom, Wasser, Kommunikationsleitungen, Reinigung, Catering)
  • Ausstellerausweise und Eintrittskartengutscheine bestellen, ggf. Parkausweise
  • Kunden per Mailings einladen
  • An- und Abtransport und Lagerung der Exponate organisieren
  • Briefings vorbereiten (wichtige Messeinfos wie An/Abreise, Auf- und Abbauregelungen, Rebooking, Abendprogramm, Hotel, Öffnungszeiten, etc) für Standpersonal
  • Mitarbeiter für Messeauftritt bei Bedarf schulen
  • Messekontaktformulare vorbereiten
  • Messenachbereitung und Analyse
  • Kundenkontakte nachbearbeiten (Versand Angebote, Informationen, Dankeschön)